Jugendturnier am 28. April 2017









Trotz des schlechten Wetters fanden sich 12 Kinder auf der Anlage in Kenzingen ein, wobei auch zwei Jugendliche aus Herbolzheim vertreten waren. Hier hoffen wir nächstes Mal natürlich auf Sonne und dann eine sicherlich noch größere Beteiligung.
Die 10 männlichen Jugendlichen trugen ein Doppelturnier mit Paarungen aus, die nach jeder Runde neu ausgelost wurden. Hier spielten jeweils ein älterer Jugendlicher zusammen mit einem Partner aus der jüngeren Altersklasse. Nach Ende des Turniers trainierten einige Jungs auch noch mit den beiden anwesenden Mädchen, die aufgrund ihres Alters noch nicht beim Turnier mitspielen konnten.

Das Turnier verlief sehr spannend und ausgeglichen, wobei jeder Teilnehmer vier Partien spielen konnte. Am besten gelang dies an diesem Tage Lucas Bachmann, Luca und Noel Beisinger und Jannik Urban, die jeweils drei Partien für sich entscheiden konnten. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass jeder Teilnehmer mindestens eine Partie gewinnen konnte. Es kam hierbei natürlich auch auf Glück bei der Auslosung und auf den richtigen Zeitpunkt an, da alle Spiele zu einem gewissen Zeitpunkt beendet und gewertet wurden.

Verantwortlich für die Organisation waren Nicole Bachmann, Hannes Hofstetter und Lars Urban, wobei zahlreiche Eltern durch Kuchen- und Obstspenden auch zu einem gelungenen Tag beigetragen haben.

Am Ende bekamen alle Kinder verschiedenen Sachpreise, die von der Volksbank Emmendingen und der Fa. Meiko gestiftet wurden und konnten sich somit nach einem tollen gemeinsamen Pizzaessen zufrieden in ein langes Wochenende verabschieden.



 

 

zur Anmeldung...